Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

http://www.ralfandmerita.de

Stand: 15. Januar 2019

 

Die E-Commerce-Website http://www.ralfandmerita.de (die ‚Website’) ist die Merchandising Website, die unter dem Namen „RALF+MERITA“ (das ‚Produkt’) künstlerische Produkte von Merita Laurél und Ralf Gregor verkauft, wie eigene Musik, Bücher, Fotokunst, Modedesign und personalisierte Fanprodukte.

RALF+MERITA (bzw. diese Website) gehört WISTUBA ART+MUSIC, Inhaberin: Andrea Wistuba mit Unternehmenssitz in 20253 Hamburg, Bogenstraße 51, Deutschland.

Internetnutzer, die RALF+MERITA Produkte erwerben möchten werden in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen als „Kunde“ betitelt.

Mit Aufgabe der Bestellung von auf dieser Website angebotener Produkte erkennt der Kunde die Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausdrücklich an.

Ein Online-Formular abzusenden ist gleichzusetzen mit einer elektronischen Signatur, die denselben Stellenwert zwischen den Parteien besitzt wie eine handschriftliche Unterschrift und anzeigt, dass die Bestellung korrekt und komplett und der fällige Betrag vom Kunden zum Zeitpunkt der Bestellung geleistet werden kann.

 

ARTIKEL 1 – ANWENDUNGSGEBIET

 

Die aktuellen Allgemeinen Geschäftsbedingungen decken alle Rechte und Pflichten der Parteien und der über den Onlineverkauf bei RALF+MERITA angebotenen Produkte ab. RALF+MERITA liefert seine Ware aus Deutschland an den Kunden und der Vertrag zwischen den Parteien wird in Deutschland durchgeführt, versendet in die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union.

Die Allgemeinen Geschöftsbedingungen gelten für alle angebotenen Produkte auf der Website und gelten über allen anderen Vereinbarungen und Bedingungen zwischen RALF+MERITA und dem Kunden. Sie dürfen nicht verändert werden ohne RALF+MERITA’S ausdrückliche Zustimmung in schriftlicher Form.

 

ARTIKEL 2 – GESCHÄFTSFÄHIGKEIT

 

Jeder Kunde, der bei RALF+MERITA Produkte kauft, muss über volle Geschäftsfähigkeit verfügen. Sollte jemand nicht über volle Geschäftsfähigkeit verfügen darf er keine Produkte bei RALF+MERITA erwerben sondern kann dies nur durch seinen gesetzlichen Vertreter tun. 

Der Kunde stellt sicher, vor Abschluss seiner Bestellung die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu lesen und zu akzeptieren.

Der Kunde hat die Möglichkeit, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen herunterzuladen und auszudrucken.

 

 

ARTIKEL 3 - PRODUKTE

 

Die auf der Website vorgestellten Produkte entsprechen dem aktuellen Produktsortiment und sind in aller Regel aktuell verfügbar.

RALF+MERITA ist stets bemüht alle Lieferungen bestellter Ware unverzüglich zu erfüllen.

RALF+MERITA kann dennoch in keiner Weise dafür haftbar gemacht werden, dass bestimmte Produkte nicht erhältlich sind. Sollten ein oder mehrere Produkte einer Bestellung nicht mehr erhältlich sein informiert RALF+MERITA den Kunden unverzüglich per E-Mail oder Briefpost, dass die gesamte Bestellung oder eine Teilbestellung storniert wurde.

Hat der Kunde die nicht zustellbare Bestellung bereits bezahlt wird RALF+MERITA dem Kunden den Kaufpreis für das nicht mehr erhältliche Produkt sofort via PayPal zurückerstatten und ihn über die Erstattung per E-Mail informieren.

Sollte die Rückerstattung des Kaufpreises nicht binnen weniger Tage auf dem PayPal-Konto des Kunden gebucht sein möge der Kunde sich umgehend mit dem Kundenservice von RALF+MERITA per E-Mail an: team@ralfandmerita.de  in Verbindung setzen um den Sachverhalt zu klären.

RALF+MERITA wird die Rückerstattung in jedem Fall binnen 30 Tage leisten.

Alle auf der Website präsentierten Produkte sind nach bestem Wissen und Gewissen in ihren Produkteigenschaften beschrieben. Die dargestellten Fotos der Produkte stellen dennoch kein vertragsbindendes Element dar. RALF+MERITA akzeptiert keine Gewährleistung für Fehler die aus den Produktbeschreibungen und Produktfotos herrühren, insbesondere leichten Farbvariationen und Größenverhältnissen.

 

 

ARTIKEL 4 – PREISE UND RECHNUNGSSTELLUNG

 

Maßgeblich ist der Preis, so wie er auf der Produktseite der Website in dem Moment der Bestellung durch den Kunden angegeben ist. Der angegeben Preis in EURO beinhaltet bereits die Versandkosten. 

Rechnungs- und Lieferadresse ist automatisch die Adresse des Kunden, die er in seinem PayPal-Konto hinterlegt hat. Wünscht der Kunde den Versand an eine abweichende Lieferadresse hat er RALF+MERITA spätestens 30 Minuten nach Bestellaufgabe per gesonderter E-Mail an: team@ralfandmerita.com oder direkt noch im Bestellprozess im Eingabefeld „Nachricht an den Verkäufer“ über die abweichende Lieferanschrift zu informieren. Als Rechnungsadresse kann generell nur die im PayPal-Account des Kunden hinterlegte Adresse dienen.

RALF+MERITA bleibt das Recht vorbehalten, Produktpreise und Versandkosten jederzeit zu ändern; maßgeblich ist der in der Bestellbestätigung angegebene Preis. Dies ist jeweils der Preis zum Zeitpunkt der Bestellaufgabe, sofern das Produkt lieferbar ist

 

Der Kunde erklärt sich RALF+MERITA gegenüber einverstanden damit, die Rechnung auf dem elektronischen Weg per E-Mail zu erhalten.

Produkte bleiben bis zur vollständigen Bezahlung durch den Kunden Eigentum von RALF+MERITA.

 

ARTIKEL 5 – ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN

 

Einkäufe können nur online via PayPal bezahlt werden. Der PayPal-Account des Kunden wird belastet sobald der Kauf bestätigt ist. Sollte die Bank des Kunden oder PayPal die Zahlung verweigern ist die Bestellung automatisch storniert.

Der Kunde garantiert dass er autorisiert ist um Zahlungen mit dem gewählten PayPal-Account vorzunehmen und dass er über ausreichend liquide Mittel verfügt um die Zahlung zu tätigen. Sollte dies nicht der Fall sein darf RALF+MERITA die Bestellung stornieren.

RALF+MERITA nutzt PayPal als einfaches und verbreitetes Online-Zahlungsmittel, hat jedoch keinerlei Einsicht in vertrauliche Daten des PayPal-Accounts des Kunden.

RALF+MERITA behält sich das Recht vor Bestellungen von Kunden, mit denen ein Rechtsstreit vorliegt oder in der Vergangenheit vorlag, abzulehnen. RALF+MERITA hat weiterhin Bestellungen ablehnen von Kunden, die eine vorangegangene Bestellung nicht oder nicht vollständig bezahlt haben und ebenso wenn der Verdacht des Weiterverkaufs der Ware besteht.

 

ARTIKEL 6 – BESTELLUNGEN

 

Ungeachtet etwaiger schriftlicher Beweise des Kunden wird ausdrücklich vereinbart, dass Daten, die in den IT-Systemen von RALF+MERITA, die Daten seiner Hosting-Partner oder Internet-Zahlungspartner registriert sind, den Nachweis der Kommunikation, des Inhalts der Bestellungen und der gesamten Transaktionen darstellen die zwischen den Parteien stattgefunden haben. 
 
Die von RALF+MERITA zum Verkauf angebotenen Produkte sind diejenigen, die auf der Website angezeigt werden, unter Berücksichtigung der verfügbaren Lagerbestände. RALF+MERITA bemüht sich nach Kräften, die Online-Verfügbarkeit anzuzeigen, kann jedoch nicht haftbar gemacht werden, wenn ein angefordertes Produkt nicht mehr verfügbar ist. Der zu zahlende Gesamtbetrag wird während des gesamten Rechnungsvorgangs eindeutig angegeben. Nach Abschluss des Zahlungsvorgangs ist die Bestellung nun endgültig und kann nicht geändert werden.

 

Bei der Bestätigung der Bestellung schließt der Kunde einen Kaufvertrag ab. RALF+MERITA kann entscheiden, die Bestellung anzunehmen oder nicht. Der Kunde erhält eine erste E-Mail zur Bestätigung seiner Bestellung, wenn er in jedem Fall einen Kauf getätigt hat. Die Auftragsbestätigung enthält:
a. den anwendbaren Preis 
b. Die Beschreibung der bestellten Produkte
c. Die voraussichtliche Lieferzeit
 
Der Kunde erhält dann eine zweite E-Mail, wenn seine Bestellung versandt wird.
RALF+MERITA behält sich das Recht vor, Bestellungen abzulehnen, und zwar in folgenden Fällen:
- wenn der Vorrat aufgebraucht ist oder ein Produkt nicht mehr verfügbar ist;
- bei Verdacht auf schwerwiegenden Rechtsmissbrauch oder Arglist des Kunden;
- bei höherer Gewalt;
- wenn davon auszugehen ist, dass der Kunde die Produkte weiterverkaufen will.
RALF+MERITA ist nicht verpflichtet zu begründen, warum die Bestellung abgelehnt wird. RALF+MERITA haftet nicht für die Folgen falscher Informationen des Kunden.
Alle vertraglichen Einzelheiten der Bestellung werden dem Kunden in deutscher Sprache mitgeteilt.

 

 

 

ARTIKEL 7 - LIEFERUNG

 

Bei Aufgabe der Bestellung übermittelt der Kunde seine Lieferadresse gemäßt seinen registrierten Adressangaben auf seinem PayPal-Account. Eine Lieferung ist nur möglich in Mitgliedstaaten der Europäischen Union mit Zugang zum PayPal-Bezahlsystem.

RALF+MERITA tut alles, um nach der Bestellaufgabe und Bestellannahme einen zügigen Versand an die angegebene Adresse zu veranlassen.

RALF+MERITA behält sich hierbei das Recht vor, Bestellungen gemäß der Verfügbarkeit einzelner Artikel in Teilsendungen zu liefern.

Jede Lieferung oder Teillieferung wird per E-Mail an den Kunden angekündigt.

Sollte unerwartet eine Lieferung verlorengehen während des Versandprozesses und die Artikel  weiterhin verfügbar sind wird RALF+MERITA eine erneute Versendung auf eigene Kosten veranlassen oder dem Kunden den Rechnungsbetrag erstatten.

Ab Anlieferung der Ware werden die Risiken für Verlust und Schaden auf den Kunden übertragen.

 

 

ARTIKEL 8– UMTAUSCH UND RETOURE

 

Sofern auf der Website nicht ausdrücklich anders angegeben hat der Kunde das Recht, RALF+MERITA binnen 14 Kalendertage ab Erhalt der Ware ohne Angabe von Gründen darüber zu informieren dass er eine Rücksendung der unversehrten Ware wünscht.

Dieses Recht des Kunden sowie untenstehendes Widerrufsrecht der Bestellung gilt jedoch nicht für ausgewählte Produktkategorien.

Folgende Produkte können nichtretourniert werden:

-       Alle personalisierten oder individuell für den Kunden gefertigte Produkte

-       Alle digital gelieferten Produkte wie E-Books, Grußkarten, Grußvideos, Veranstaltungstickets, Musik- oder Videodateien

Sollte der Kunde von dem Recht Gebrauch machen, den Kaufvertrag zu widerrufen, so muss dies binnen 14 Tage nach Erhalt der Ware geschehen. Der Kunde kann dieses Recht ausüben, indem er eine E-Mail an: team@ralfandmerita.de mit dem Betreff „Widerruf meiner Bestellung“ unter Angabe von Bestelldatum, Produkt (Name, Größe, Anzahl) und seiner als Lieferadresse angegeben Adresse sendet oder das Kontaktformular auf der Website www.ralfandmerita.de ausfüllt.

RALF+MERITA wird dem Kunden weitere Anweisungen per E-Mail übermitteln wie und an welche Adresse er die Ware senden kann.

Dem Widerrufsrecht des Kunden wird nur stattgegeben wenn er die Ware unversehrt in Originalverpackung mit einem Ausdruck der Rechnung, ausreichend frankiert und leserlich mit seiner Absenderadresse versehen binnen 14 Tage nach Erhalt an RALF+MERITA zurückgesendet wird. Wir empfehlen einen Versand mit Tracking-Nummer.

Die Versandkosten für die Rücksendung hat der Kunden zu tragen.

Rücksendungen aus denen der Absender nicht eindeutig identifiziert werden kann werden von RALF+MERITA verweigert. Nach 14 Kalendertagen erlischt der Widerrufsrecht und RALF+MERITA wird Rücksendungen nicht weiter annehmen.

 

Der Rechnungsbetrag wird binnen 14 Kalendertagen nach dem rechtzeitigen Erhalt der widerrufenen Ware in unversehrtem Zustand von RALF+MERITA an den Kunden über PayPal erstattet.

 

 

ARTIKEL 9 – HAFTUNG UND BESCHWERDEMANAGEMENT

 

RALF+MERITA garantiert nach bestem Wissen und Gewissen, dass die zum Verkauf angebotenen Produkte keinerlei sichtbare oder verborgene Schäden aufweisen die eine Nutzung unmöglich oder gefährlich machen.

Kunden, die vom Recht dieser gesetzlichen Garantie Gebrauch machen möchten und ein Produkt reklamieren, müssen unverzüglich, spätestens zwei Monate nach Erhalt der Ware, den Kundenservice von RALF+MERITA per E-Mail an: team@ralfandmerita.deunter Angabe Ihres Name, der Lieferadresse, des Bestelldatums, des reklamierten Artikels (inkl. Artikelbeschreibung), der Bestellmenge und des Grundes der Reklamation kontaktieren.

Die Garantie gilt unter keinen Umständen wenn das Produkt vorsätzlich oder fahrlässig beschädigt wurde oder wenn der Schaden aus Witterungseinwirkung, Transport oder unkorrektem Gebrauch resultiert.

Wir empfehlen dem Kunden sich im Zweifelsfall unverzüglich mit dem Kundenservice von RALF+MERITA in Verbindung zu setzen (E-Mail: team@ralfandmerita.de ). Wir setzen alles daran, Ihr Anliegen binnen 72 Stunden per E-Mail zu bearbeiten.

Ein guter Kundenservice ist RALF+MERITA sehr wichtig. Aus diesem Grund sind alle Handlungen verboten, die unseren Kundenservice negativ berühren, wie etwa Weiterverkauf der Ware, Entfernen der Labels oder Export mit gewerblicher Absicht. Unsere Produkte sind ausschließlich für den Privatgebrauch.

Die Kosten, die RALF+MERITA im Falle einer Aufdeckung eines verbotenen gewerblichen Weiterverkaufs der Ware entstehen sind im Falle einer Rechteverletzung vom Kunden zu tragen. RALF+MERITA behält sich darüber hinaus das Recht vor, Bestellaufträge abzulehnen wenn es Hinweise auf eine mögliche Weiterverkaufsabsicht geben sollte. 

 

 

 

ARTIKEL 10 – RECHT AUF GEISTIGES EIGENTUM

 

Alle Elemente (im Folgenden als "Elemente" bezeichnet), darunter Texte, die Datenbank mit allen auf der Website veröffentlichten Daten, das Layout und die grafische Gestaltung der Webseiten, der Verkaufskatalog, Fotos, Bilder, Videos und Musik auf der Website sind weltweit durch Urheberrechte, Datenbankrechte, Markenrechte, Patentrechte und alle anderen Formen des geistigen Eigentums geschützt und bleiben somit das ausschließliche Eigentum von RALF+MERITA. Sie dürfen daher ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von RALF+MERITA nicht in irgendeiner Form kopiert, veröffentlicht, nachgeahmt oder auf andere Weise verwendet werden. Diese Einwilligung muss schriftlich eingeholt werden. Zuwiderhandlungen werden gerichtlich verfolgt. 

 

ARTIKEL 11 - TECHNISCHE ABWEICHUNGEN

 

Bei der Durchführung des Vertrages lehnt RALF+MERITA ausdrücklich jegliche Verantwortung in Bezug auf technische Abweichungen im Zusammenhang mit Beschreibungen und Ansichten von Waren und Bildern hinsichtlich der Art des Stoffes, der Farbe, des Gewichts, der Abmessungen, der Gestaltung oder der Beschaffenheit ab ähnliche Merkmale und dies, sofern sie für den Käufer akzeptabel sind.

Der Kunde erkennt an, dass die Software für die Reproduktion niemals eine 100%- ige Anzeige der Daten auf dem Bildschirm garantiert und dass diese möglicherweise auf verschiedenen Bildschirmen oder beim Drucken oder auf einem Kopierer anders angezeigt wird.

 

 

ARTIKEL 12 - VIRUS, HACKING UND DATENRETRIEVAL

 

Es ist verboten, die Website durch vorsätzliche Verwendung von Viren, Trojanern, Versen, logischen Bomben, Spyware, Adware oder anderen schädlichen Mitteln zu missbrauchen. Es ist verboten, ohne Erlaubnis auf die Site zuzugreifen. Es ist verboten, einen oder mehrere Denial-of-Service-Angriffe auf die Website oder Angriffe auf vorsätzliche Blockade durchzuführen.

Jeder Verstoß gegen diese Klausel ist eine Straftat des Gesetzes vom 28. November 2000 zur Bekämpfung der Computerkriminalität. RALF+MERITA behält sich das Recht vor, diese Verstöße an die zuständigen Behörden weiterzuleiten und die Identitäten freizugeben. Im Falle eines solchen Verstoßes wird das Recht zur Nutzung der Website unverzüglich beendet. 

 

ARTIKEL 13 - HAFTUNG

 

RALF+MERITA haftet unter keinen Umständen für direkte oder indirekte Schäden (Nutzungsausfall, Gewinnverlust, Opportunitätsverlust usw.), die durch die Nutzung der Website oder deren Nichtverfügbarkeit entstehen. Es kann nicht haftbar gemacht werden für Schäden an den Systemen des Kunden, die durch den Besuch der Website entstanden sind, einschließlich gehackter Computer oder Computerviren.

RALF+MERITA haftet nicht für Fehler, die in Fotos oder Text zur Beschreibung von Produkten auf der Website enthalten sind.

RALF+MERITA haftet nicht dafür, Bestellungen nicht zu liefern, weil die Produkte nicht vorrätig sind oder aus Gründen, die nicht ihrer Kontrolle unterliegen, einschließlich höherer Gewalt, einschließlich Störungen oder Aussetzung von Transport-, Post- oder Kommunikationsdiensten im Falle von Flut oder Feuer , Unfälle oder Schäden, die mit der Verwendung des Netzwerks verbunden sind.

In allen Fällen, in denen RALF+MERITA haftbar gemacht wird oder sein könnte, ist die Haftung von RALF+MERITA auf den Betrag begrenzt, den der Kunde für die betreffende Bestellung tatsächlich bezahlt hat.

 

 

ARTIKEL 14 – STREITFALL UND  RECHTSZUSTÄNDIGKEIT

 

Sollte sich ein Streitfall zwischen den Parteien bezüglich des Vertrages ergeben ist der Gerichtsstand Hamburg, Deutschland. 

Der Vertrag zwischen beiden Parteien gilt nach deutschem Recht.

 

ARTIKEL 15 – KONTAKT UND GERICHTSSTAND

 

Sollten Kunden irgendwelche Fragen zu ihrem Kauf haben, können sie den Kundenservice von RALF+MERITA per E-Mail an: team@ralfandmerita.de jederzeit kontaktieren. RALF+MERITA antwortet spätestens binnen fünf Werktage.

 

ARTIKEL 16 – ÄNDERUNG DER ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

 

RALF+MERITA können die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu jeder Zeit ändern, inklusive der Erfüllung gesetzlicher Pflichten. Auf der Website veröffentlichte Änderungen gelten für alle folgenden Angebote und Bestellungen.

 

RALF+MERITA behält sich das Recht vor, das Design und den Inhalt der Website jederzeit zu ändern.

 

Sollte eine gerichtliche Entscheidung dazu führen, das ein Artikel oder Paragraph in den aktuellen Allgemeinen Geschäftsbedingungen ungültig oder lückenhaft oder nicht vollstreckbar ist berührt dies nicht die Gültigkeit und Vollstreckbarkeit der anderen Artikel und Paragraphen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?